Pikanter Brotaufstrich aus Kideneybohnen

Pikanter Brotaufstrich aus Kidneybohnen und Räuchertofu

Wenn Du es gern herzhaft magst oder vielleicht sogar Normalesser in der Familie hast, die gerne Leberwurst essen, dann hast Du mit diesem Brotaufstrich einen Trumpf in der Hand 😉 . Dieser vegane Brotaufstrich passt auf alle Sorten Brot und kann beliebig getoppt werden. Zum Abendessen, für Snacks, auf´s Pausenbrot oder wenn Gäste kommen. Wir …

Mehr lesen
Backkartoffeln

Backkartoffeln mit Curry-Rosenkohl an Wurzelsalat

Farbenfrohe Kombination Die Kombination aus frischem Feldsalat, Möhre und Sellerie zusammen mit der köstlichen Salatsoße sorgt für gute Laune und Wärme. Die Backkartoffeln und der Rosenkohl mit der Sesam-Currypaste machen diese farbenfrohe Mahlzeit zu einem Wohlfühlgericht. Die Zubereitungszeit beträgt insgesamt ca. 30-40 Minuten. Zutaten für 2 Personen 3 mittelgroße Kartoffeln, roh 10 Stück Rosenkohl, roh …

Mehr lesen
Bananenmilch

Köstliche rohe Bananenmilch

Diese herrlich fluffige, cremige Bananenmilch schmeckt immer – Sommer wie Winter, Kindern wie Erwachsenen. Idealerweise nimmst Du dafür richtig reife Bio-Bananen. Entweder lässt Du einige Bananen einfach unberührt zu hause liegen oder schaust mal im Bioladen vorbei – oft werden diese Bananen verschenkt oder zum halben Preis angeboten. Nur wirklich reife Bananen entfalten in der …

Mehr lesen
Erdnussbutter Schoko-Kekse

Erdnussbutter Schoko Kekse – Low Carb

Vegan, getreidefrei & lecker Nur 5 Zutaten brauchst Du für diese einfachen und leckeren Schoko-Kekse, die sich gut auf Vorrat herstellen lassen. Sie kommen ganz ohne Getreide aus und haben daher wenig Kohlehydrate. Statt dem üblichen Zucker verwenden wir hier den Apfeltrester, der beim Entsaften der Äpfel (für unseren täglichen Grüntrunk) anfällt. Er eignet sich …

Mehr lesen
Rohkoststern

Rohkoststern mit buntem Wintergemüse

Rohkost in bunten Farben Im Winter verwenden wir für die Rohkost gerne typisches Wintergemüse mit geringem Wasseranteil in der Substanz. Je niedriger der Wasseranteil in einem Gemüse ist, umso mehr wärmt es uns. Die Gurke z.B. mit ihrem hohen Wasseranteil, kühlt dagegen und wird von uns während der Winterzeit nur fermentiert gegessen (Gewürzgurken, Senfgurken). Zudem …

Mehr lesen
Wildkräutersalat

Frühlingssalat mit Wildkräutern

Wildpflanzen – Powerfood zum Nulltarif Wildkräuter schmecken hervorragend und ersetzen in der Vegetationszeit nicht nur unsere grünen Kultursalate, sie sind darüber hinaus äußerst gesund. Sie helfen dem Körper zu entschlacken und entgiften. Detox par excellance. Wenn man sie selber sammelt, helfen sie dabei, aktiv Geld zu sparen. Wildkräuter sind Powerfood zum Nulltarif und es gibt …

Mehr lesen
kokos_kichererbsen_salat

Warmer Kokos-Kichererbsen-Salat für frostige Wintertage

Winter. Eiskristalle glitzern märchenhaft in der Luft und hinterlassen filigrane Eisblumen an den Fenstern, in denen sich Sonne und blauer Himmel spiegeln. Temperaturen mit derzeit bis zu -18° und eisiger Ostwind erschweren das Atmen und brennen in der Nase. Schwärme von Wildvögeln plündern ununterbrochen die gut gefüllten Futterstellen und auch Niederwild holt sich hier gelegentlich …

Mehr lesen
Garten von André Heller in Gardone Riviera

Was bringt uns eine zuckerfreie Ernährung?

Sonntagnachmittag, das war für uns früher der Inbegriff von Kaffee und Kuchen. Früher, das ist noch gar nicht so lange her. Gerade mal etwas über 1 Jahr. In der Zwischenzeit hat sich unser Bewusstsein im Bezug auf den Geschmackssinn “süß” sehr verändert. Vor mehr als 1 Jahr haben wir von einem Tag auf den anderen …

Mehr lesen
Rosenkohlauflauf vegetarisch

Heute zum Mittag: Rosenkohlauflauf vegetarisch

Liebst Du auch diese kleinen grünen Röschen mit ihrem unverwechselbaren Geschmack? Oft sieht man sie im Winter als hübsches Gebilde unter einer dicken Schneeschicht. Denn der Rosenkohl ist absolut winterhart und kann bis zum Frühjahr portionsweise geerntet werden. Rosenkohl (auch Brüsseler Kohl) hat einen hohen Vitalstoffgehalt (gut für’s Immunsystem) und enthält zudem viel pflanzliches Eiweiß. …

Mehr lesen
Bunter Quinoa-Salat

Fehlende Zutaten: Problem oder Herausforderung?

Kennst Du das Problem? Du möchtest gerne ein bestimmtes Rezept kochen, hast aber dafür die eine oder andere Zutat gerade nicht zuhause. Oder anders gesagt, Du hast keinen Plan fürs Mittagessen und blätterst durch Deine verschiedenen Rezeptbücher ohne das Passende zu finden? Andererseits gibt es vielleicht einiges im Kühlschrank oder in der Vorratskammer, dass bald …

Mehr lesen