70. Tag

moehren_gratin

Es schüttet wie aus Kübeln, doch es nützt nichts: Die Zwetschgenbäumchen müssen in die Erde und einige andere Sachen wollen ausgebuddelt und versandfertig gemacht werden. Ansonsten beschäftigen wir uns mit Innendienst und den täglichen Routinearbeiten. Das Mittagessen macht heute Wolfgang, während ich Päckchen packe. Am späten Nachmittag gehen wir rüber zu unserem Biobauern und holen uns wieder leckeren hofeigenen Käse.

Tipp: Natürliches Obst, das reich an Kohlehydraten ist, kann – in Maßen genossen – die Lust auf Süßigkeiten oder Kuchen zügeln. Z.B. 6 Weintrauben, 4 Kirschen oder 5cm einer Banane.

Frühstück: Eva/Wolfgang: Overnight Oats mit Apfel
Mittagessen: Möhren-Gratin
Zwischendurch: 1 Birne
Abendessen: Rohkost mit verschieden belegtem Brot, einigen Paranüssen und Oliven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.