65. Tag

marinierte_moehren

Nach einer schönen Tour mit dem Pony widmen wir uns wieder neuen Rezepten, backen 3 Brote auf Vorrat und erledigen liegengebliebene Hausarbeit ;-( . Das Wetter ist kalt und regnerisch. Ich gönne mir ein wohltuendes Basenbad mit Natron, entspanne dabei mit schöner Musik und einer Tasse Grüntee. Das Basenbad regt die Haut zur Entsäuerung an und befreit so meinen Körper von ausgeleiteten Schlacken. Dabei unterstützt das Natron im Badewasser die normale Rückfettung. Meine Haut wird glatt und weich. Ein Basenbad am Abend tut mir besonders gut, es sorgt für einen tiefen, erholsamen Schlaf. Der Grüntee regt den Stoffwechsel an hilft bei der Fettverbrennung.

Tipp: Zuckerfreies Apfelmus? Ist das nicht zu sauer? Nein, überhaupt nicht. Probiere es aus. Gibt es z.B. von HAK.

Frühstück: Eva/Wolfgang: Grießbrei mit Mandelblättchen
Mittagessen: Zwiebelkuchen
Zwischendurch: Ein Apfel und 2 Möhren
Abendessen: Marinierte Möhren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.